Ersatzteile und Zubehör für Nähmaschinen

Anleitung und Montage - Kordelfuss

Anleitung

Maschine ausschalten. Nähfuss wie in der Bedienungsanleitung beschrieben anbringen.

Anwendungsbereich:
Aufnähen von dünnen Kordeln, Schnüren und Garnen.

Stichwahl: beliebig (z.B. Zickzack, Dekorstiche)
Stichbreite: je nach Stich
Stichlänge: je nach Stich
Transporteur: Angehoben

Eine oder mehrere Kordeln unter die Feder in die Rillen des Kordelfusses legen (maximal können 3 Kordeln gleichzeitig aufgenäht werden).
Kordeln mit dem gewählten Stich übernähen. Je nach der Anzahl der Kordeln und dem gewählten Stich die Stichbreite wenn nötig anpassen.

-Anleitung-CordingFoot