Ersatzteile und Zubehör für Nähmaschinen

Anleitung und Montage - Obertransportfuss

Maschine ausschalten. Schraube lösen und den Nähfusshalter entfernen. Obertransportfuss an der Nähfussstange anbringen und mit der Schraube befestigen.
Dabei darauf achten, dass der Hebel (1) auf der Nadelbefestigungsschraube (2) liegt und der Befestigungskopf (3) von links an der Nähfussstange sitzt.

Anwendungsbereiche
- schlecht gleitende Materialien z.B. Leder, Kunstleder
- Stoffe, die zum Verschieben neigen z.B. Satin, Samt
- Quiltarbeiten, Quilten in der Naht, Rasterquilten (mit Kantenlineal)

Bernina bernette Obertransportfuß